Western-Ausstellung mit Exponaten der Karl-May-Spiele aus Bad Segeberg ab 20. Mai 2017

Ab Samstag, den 20. Mai können im Haerder-Center die Exponate der Karl-May-Spiele aus Bad Segeberg bestaunt werden. Neben einem riesigen Tipi im Haupteingang, wird es eine Vielzahl interessanter Dinge zu bestaunen geben. Fotos dürfen gerne gemacht werden!

Am 26. und 27. Mai sowie am 16. und 17. Juni ist außerdem das Promotionteam der Karl-May-Spiele vor Ort.  An diesen Tagen können die Besucher am „Glücksrad“ Sachpreise und Freikarten für die aktuelle Inszenierung „Old Surehand“ gewinnen.  Es werden Stirnbänder mit Federn verteilt. Die Kids, aber auch die Erwachsenen, können sich indianisch schminken lassen. Treffpunkt hierfür ist das Lagerfeuer vor dem Tipi im Haupteingang.

Ebenfalls können Sie an diesen Tagen jede Menge Informationen zu der diesjährigen Inszenierung und den Vorführungen am Kalkberg in Bad Segeberg erhalten.

Das Promotionteam der Karl-May-Spiele Bad Segeberg und auch wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zu den Karl-May-Spielen 2017 erhalten Sie, wenn Sie den folgenden Link anklicken:

Karl-May-Spiele-2017-Folder