Ihr Einkaufszentrum für entspanntes Shopping

2G – Regel im Einzelhandel

Angesichts der weiterhin steigenden Corona-Zahlen hat die Landesregierung nun eine Neuerfassung der Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen.

Ab Samstag, den 04. Dezember 2021 dürfen nur noch geimpfte und genesene Menschen im Einzelhandel einkaufen. Wer ohne einen solchen Nachweis einkaufen geht, riskiert ein Bußgeld.

Ausgenommen von der 2G-Regel seien Lebens- und Futtermittel-, Getränke- und Wochenmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tank- und Poststellen, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Zeitungsverkauf, Buchhandlungen, Bau- und Gartenmärkte, Blumengeschäfte, Tierbedarfsmärkte sowie Lebensmittelausgabestellen der Tafeln.