Ihr Einkaufszentrum für entspanntes Shopping

Ausstellung „Ferne Welten – Eine Reise ins Sonnensystem“

Das Wissen um unsere kosmische Heimat, das Planetensystem, hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. Dies ist auf verbesserte Teleskope und insbesondere die erfolgreichen Raumfahrtmissionen der NASA und der ESA zu den Himmelskörpern in unserem Sonnensystem zurückzuführen. Basierend auf diesen aktuellen Forschungsergebnissen vermittelt die Ausstellung faszinierende Einblicke in ferne Welten. Die Ausstellung wurde vom Planetarium im süddeutschen Laupheim entwickelt. Sie orientiert sich am Lehrplan der Schulen und ist in hohem Maße allgemeinverständlich gestaltet. Die „Ferne Welten“ sind vom 01. bis 15. Oktober 2022 im Haerder-Center in Lübeck zu sehen.

Im Zentrum des Sonnensystems befindet sich die Sonne um die alle anderen Körper kreisen. Das innere Sonnensystem bilden die terrestrischen Planeten Merkur, Venus, Erde und Mars. Das äußere Planetensystem besteht aus den Gasplaneten Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Die Planeten werden von Monden umrundet. Der Riesenplanet Jupiter hat über 60 Trabanten. Die Monde sind teilweise bizarre Himmelskörper: einige eisbedeckt, andere von Vulkanismus geprägt oder mit Meeren unter der Eiskruste.

Farbige Displays präsentieren auf 14 Schautafeln die neuesten Bilder der Körper unseres Sonnensystems und vermitteln in allgemeinverständlichen Texten das aktuelle Wissen um unsere kosmische Heimat. Eine Besonderheit stellen dabei naturgetreue Reliefmodelle der spektakulärsten Marslandschaften dar. Ein ganz besonderes „Highlight“ der Ausstellung stellt eine lebensgroße Astronautenfigur dar. Im Fotodisplay können sich die kleinen und großen Besucher der Ausstellung als „Mars-o-naut“ vor einer Marslandschaft fotografieren lassen.